Münster erklärt den Klimanotstand

Gestern hat der Stadtrat in Münster fast einstimmig den Klimanotstand erklärt (zur Verwaltungsvorlage). Antragsteller war Fridays For Future. Warum der Antrag ein großer Erfolg für die Klimaschützer*innen ist, erkläre ich kurz in diesem Beitrag. Punkt 1: Mit der Ausrufung des „globalen Klimanotstandes“ verortet sich die Stadt als Akteur in der EINEN WELT und nimmt sich vor verantwortungsvoll zu handeln. In Punkt 2: Münster hat in … Münster erklärt den Klimanotstand weiterlesen

Erklärt Münster bald den Klimanotstand?

Denkt man an das Fischesterben im Aasee vergangenes Jahr und den Hitzesommer oder an den Starkregen, der Münster im Juli 2014 heimsuchte, kann getrost von Ausnahmezuständen gesprochen werden. Und trotz des Pariser Klimaschutzabkommens scheinen die eindringlichen Botschaften, die die Natur verschickt und die durch die Klimakrise ausgelöst werden, noch längst nicht bei allen Menschen – geschweige denn bei der Mehrheit der Politiker*innen – angekommen zu … Erklärt Münster bald den Klimanotstand? weiterlesen

FridaysForFuture mobilisiert für den 1. Februar!

Die Schülerin Greta Thunberg hat eine Protestwelle ausgelöst. In vielen Städten machen Schülerschaften für den Klimaschutz mobil und bestreiken unter dem Motto „FridaysForFuture“ freitags den Unterricht. In Münster wird wieder diesen Freitag, um 10.00 Uhr – zuerst vor dem Rathaus und dann vor dem Dom – eine Kundgebung plus Demonstration stattfinden. Es werden über 1.500 junge Menschen erwartet. Vielleicht werden es sogar mehr. Zunehmend organisieren … FridaysForFuture mobilisiert für den 1. Februar! weiterlesen

Schüler*innen planen bundesweit Streikaktionen

Plötzlich streiken viele Schüler*innen für den Klimaschutz. Schwappt also eine neue junge Umweltbewegung durch’s Land? Ich war gestern auf dem Fridays for Future Plenum in Münster, um das herauszufinden und meine Erfahrungen aus dem Bildungsstreik 2009 einzubringen. Und ich sage euch: da geht was. Unter anderem liefen da die Planungen für die Klimaschutzdemo- und kundgebungen am 18. Januar 2019. Bundesweit machen Schüler*innenschaften mobil. Hier der … Schüler*innen planen bundesweit Streikaktionen weiterlesen