Neulich auf dem Deutschen Nachhaltgikeitstag in D-Dorf

Am 08.12. war ich zum „Deutschen Nachhaltigkeitstag 2017“ nach Düsseldorf eingeladen. Dort nahm ich an einem Gesprächsforum zum Thema „Keine Kohle für die Kohle – Was der Ausstieg aus fossilen Investments bewirken kann“ teil. Auf dem Podium saßen außerdem Regine Richter (Urgewald), Casper Dohmen (Modeation, Wirtschaftsjournalist und Autor), Axel Bendiek (Finanzministerium NRW) und Helmut Pojunke (Oikocredit). Ich berichtete unter anderem, wie Münster aus fossilen Geldanlagen … Neulich auf dem Deutschen Nachhaltgikeitstag in D-Dorf weiterlesen

Endlich wieder am 8. Dezember!

An die Schränke, fertig, los! Und ab damit zum Kleidertausch! Am Freitag, den 08.12.17, ist von 18.00 bis 21.00 Uhr wieder Kleidertausch im „neben*an“in der Warendorfer Straße 45 (neben dem Cinema) angesagt. Wir wollen tauschen statt kaufen! Modisch gekleidet zu sein und umweltbewusstes Handeln ist für uns kein Widerspruch. Jedes fünfte Teil hängt in Deutschland ungenutzt im Kleiderschrank. Das sind bundesweit knapp 1. Milliarde Kleidungsstücke! … Endlich wieder am 8. Dezember! weiterlesen

Auf der Conference of Youth in Bonn

Hallo Leute, vielleicht habt ihr es nicht mitbekommen, aber vom 2. bis 4. November fand im Vorfeld der Weltklimakonferenz die „Conference of Youth“ statt. Diese hat den Klimaschutz aus der Perspektive der Weltjugend thematisiert und hatte zahlreiche Vorträge und Workshops zu bieten, an denen die jungen Leute rege teilgenommen haben. Im Gespräch mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen hatte ich stark das Gefühl, dass sie … Auf der Conference of Youth in Bonn weiterlesen

BILD-Zeitung (heute) pöbelt gegen „Ende Gelände“

Dass die BILD-Zeitung in ihrer Berichterstattung Tatsachen verdreht, wichtige Details unterschlägt und ganze Bevölkerungsgruppen verunglimpft, ist nicht neu. Diesmal trifft es die Klimaschützerinnen und Klimaschützer von „Ende Gelände“. Denn die BILD-Zeitung in Köln hat ihnen heute einen Artikel gewidment, der nur als Hetze gegen die Aktivistinnen und Aktivisten bezeichnet werden kann. „Randale -Touristen besetzen Klimacamp“ ist die Überschrift des Artikels. Auf dem dazu gehörigen Foto … BILD-Zeitung (heute) pöbelt gegen „Ende Gelände“ weiterlesen