Was ist da eigentlich los?

Aus dem Münsterland wenden sich viele Helferinnen und Helfer in der Arbeit mit Geflüchteten an die grüne münsteraner Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink, weil das lange Warten auf Anhörungstermine in den Außenstellen des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge  zermürbend ist. Um zu erfahren, was da los ist, hat sie nun an das Amt einen Brief geschrieben. Darin sind folgende Fragen enthalten: Welche Vorgaben bekommt die Bezirksregierung Arnsberg … Was ist da eigentlich los? weiterlesen

Glückwunsch! Drehbuchförderpreis für „Hiltrup to hell“

PreisträgerDie Markus Mischkowski und Kai Maria Steinkühler haben gestern bei den „Tagen des Provinzfilms“ im Cinema mit ihrem Drehbuchentwurf „Hiltrup to hell – Lasst Rock sein!“ den Drehbuchförderpreis Münster.Land 2014 abgeräumt. Die Geschichte, die vor dem Hintergrund der 80er Jahre den Ausbruch aus der Provinz mit Hilfe der Rockmusik thematisiert, überzeugende die Jury, da sie „humorvoll mit den traditionellen Werten des Münsterlandes: Glockenläuten, Friedensbewegung und anderen scharfen Sachen“ spiele, so die ausgefallene Begründung.

„Glückwunsch! Drehbuchförderpreis für „Hiltrup to hell““ weiterlesen