„Solche Bücher lässt du drucken…!“

literatur22_klein„…Teurer Freund, du bist verloren! Willst du Geld und Ehre haben, mußt du dich gehörig ducken“, dichtete einst Heinrich Heine (1797 – 1856). Denn: „Teurer Freund, du bist verloren! Fürsten haben lange Arme, Pfaffen haben lange Zungen, Und das Volk hat lange Ohren.“ Eine Literaturgruppe schlägt diese Warnung in den Wind und wird sich am Dienstag, den 22. September wieder in den Räumlichkeiten des „Kleinen Bäckers am H1“ in der Bäckergasse zum gemütlichen Vorleseabend „Literatur 22“ zusammenfinden. Alle Arten der Literatur sind möglich und erlaubt. Frech, lustig, provokant, erotisch oder intellektuell; Hauptsache es wird vorgelesen und gelauscht. Ab 19.00 Uhr heißen wir alle Literaturinteressierte herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. (Auch für „Fürsten und Pfaffen“.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s