Rostek über Literatur 22 bei Radio Q

Immer am 22. eines Monats treffen sich Münsteranerinnen und Münsteraner, um sich in der „Kleinen Bäckerei“ in der Bäckergasse literarische Texte vorzutragen. So auch am Donnerstag, den 22. Dezember. Beginn ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Gelesen wird, was die Besucher*innen mitbringen und gefällt.

Millionen Bücher werden zu Weihnachten verschenkt; aber werden sie auch gelesen? Bei uns schon – und zwar laut“, sagt Jörg Rostek, Initiator des Literaturabends Literatur 22.

Vergangenen Monat war Jörg Rostek beim Studierendenradiosender Radio Q im Interview. Gerne beantwortete er die Fragen des Jungjournalisten und trug noch dazu ein Gedicht vor. Link: https://soundcloud.com/radioq/literatur-22

Literatur 22 auf Facebook

 

 

Posted in: Kunst und Kultur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s