Die Klemmbretter glühen – Gemeinsam mit Fossil Free für eine Uni ohne schmutzige Geldanlagen

Und plötzlich muss alles ganz schnell gehen. Die Gruppe Fossil Free Münster sammelt bereits seit Monaten Unterschriften für eine Uni Münster ohne fossile Geldanlagen. Um eine Urabstimmung aller Studierenden auszulösen werden knapp 2.200 Unterschriften von Studierenden der Uni Münster benötigt. Knapp 2.000 sind bereits zusammen. Wenn bis Montag genug Studierende unterschreiben, kann die Urabstimmung zeitgleich mit den Wahlen des Studierendenparlaments der Uni Münster stattfinden. Damit die notwendigen Unterschriften zusammenkommen, ist bereits die ganze Woche „Entspurtsammeln“ angesagt – in Hörsälen und in den Mensen (siehe Foto). Dieses Wochenende ist Fossil Free Münster auf der Studentenfutter-Messe in Münster. Warum die Stadt Münster bereits desinvestierte und ihr Geldportfolio von schmutzigen Geldanlagen befreite, die Uni aber noch nicht, ist unverständlich und angesichts des Pariser Klimaschutzabkommens und der Tatsache, dass viele engagierte Menschen als Forschende an der Uni Münster versuchen, den Klimawandel zu bekämpfen, zumindest verwunderlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s