Bei der Filmspremiere von „Tomorrow“

Gemeinsam mit (v.l.) Tobias Daur (Initiative Gemeinwohlökonomie/lands concepts), Dr. Bernd Drücke (Alternative Wohnprojekt Breul-Tibusstraße), Reinald Döbel (Münster Nachhaltig e.V.), Leandra Praetzel (Fossil Free Münster) und Peter Lammerding (Stromspar-Check der Caritas), leider nicht auf dem Foto) war ich am 2. Juni zum Bundesstart des Mut machenden Films „Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“ ins Cinema eingeladen. Das gab mir Gelegenheit dem Publikum das Bündnis „Münster gegen TTIP*“ und den Verein „Mehr Demokratie“ vorzustellen. Herzlichen Dank an die Organisator*innen des 2. Tags der Nachhaltigkeit für die Einladung. Denn Nachhaltigkeit dauert länger als einen Tag.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s