Veranstaltungshinweis: „Berlin-Hannover-Brüssel? Wie stoppen wir TTIP, CETA, TiSA?“

Das Bündnis „Münster gegen TTIP*“ veranstaltet am Donnerstag, den 10. März 2016 um 17.00 Uhr im nebenan in der Warendorfer Straße 45 einen Diskussionsabend und lädt alle interessierten Münsteraner*innen herzlich dazu ein. Hier besteht die Möglichkeit sich innerhalb Münster besser zu vernetzen und mehr über das Bündnis und die Kritik an CETA und TTIP zu erfahren. Während der Veranstaltung wird es nicht nur eine Rückschau auf vergangene Aktionen wie beispielsweise die Großdemonstration in Berlin mit 250.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern geben; Vertreterinnen und Vertreter des Bündnisses werden außerdem die Ergebnisse der Anti-TTIP-Strategie- und Aktionskonferenz in Kassel vorstellen. Schließlich werden dort auch die Weichen für eine münsterweite Mobilisierung zur Großdemonstration nach Hannover während des Besuchs des US-Präsidenten Barack H. Obama (Demokratische Partei) Ende April gestellt.

Der Termin in Kürze:

Titel: „Berlin-Hannover-Brüssel? Wie stoppen wir TTIP, CETA, TiSA?“

Ort: Im „nebenan“, Warendorfer Straße 45

Beginn: 17.00 Uhr

Ende: 19.00 Uhr

Moderation: Steffi Tegeler und Jörg Rostek (beide Münster gegen TTIP*)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s