Entscheidung im Rat: Osmo-Halle könnte bald Geschichte sein

Die letzte Osmo-Halle am Hafen ist möglicherweise bald Geschichte. Denn der Rat der Stadt Münster hat gestern abgelehnt, die Halle als „must have“ in die Ausschreibung des Investorenwettbewerbs zur Neugestaltung des Areals zu verankern. Damit scheiterten Grüne und SPD mit ihrem Vorhaben die Halle zu schützen gegen die Stimmen von CDU, FDP, und ÖDP/UWG. Es geht um eine Grundsatzentscheidung.

Rathsherr Carsten Peters (Grüne/GAL) zu der Frage: „Ist die Osmo-Halle nun bald Geschichte? (mp3)

Hery Klas (Fraktionsvorsitzender Grüne/GAL) sagt, warum es sich bei der Osmo-Halle, um eine Grundsatzentscheidung handelt. (mp3)

Weitere Infos gibt es hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s