Tag: Britenhäuser

Gut so! Familien aus Syrien vorübergehend in ehemaligen Briten-Häusern

Münster-Pressemitteilung: Die Stadt nutzt am Hohen Heckenweg weitere ehemals von britischen Militärangehörigen bewohnte Häuser, um für eine Übergangszeit Familien aus Syrien unterzubringen. Wie das umgesetzt wird, ist Thema einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 2. Juli, um 18 Uhr. Bezirksbürgermeister Peter Fischer-Baumeister und Sozialamtsleiterin Dagmar Arnkens-Homann laden dazu in den Pfarrsaal der

Powered by WordPress.com. von Viva Themes.