Abwechslungsreich und spannend: Literatur 22 – wieder am 22. April

Am Montag, den 22. April 2019, ab 19.00 Uhr findet in der „Kleinen Bäckerei“ in der Bäckergasse abermals der Literaturabend „Literatur 22“ statt. Dann sind wieder alle, die Bücher lieben, eingeladen, dabeizusein, ihre literarischen Texte mitzubringen und in gemütlicher Runde daraus vorzulesen.

„Ich weiß vorher nie, was gelesen wird. Das macht Literatur 22 immer abwechslungsreich und spannend“, erklärt Jörg Rostek, Initiator und Moderator des Literaturabends. Durch das gesprochene Wort, würden die Buchstaben und Sätze zum Leben erweckt. Gerne schließe sich eine Diskussion über die vorgelesenen Texte an. „Vor allem dann, wenn bei den Menschen Erinnerungen hochkommen oder sich Texte auf aktuelle Ereignisse beziehen, ist das so“, erklärt Rostek.

Um an Literatur 22 teilzunehmen, ist es nicht zwingend erforderlich, einen Text mitzubringen. Auch reines Zuhören ist selbstverständlich möglich. Zensur findet nicht statt. Alle Genres sind erlaubt. Der Eintritt ist frei. Gelesen wird im Uhrzeigersinn. Getränke dürfen mitgebracht werden. Zur Freude der Teilnehmenden spendiert Bäcker Josef Söltenfuss, der Mitgastgeber und selbst fleißiger Bücherleser ist, des öfteren leckeres Gebäck.

Literatur 22 findet schon seit Jahren immer am 22sten eines Monats statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s