Zu Besuch beim Jugendrat

Vergangenen Montag habe ich eine Sitzung des Jugendrats der Stadt Münster besucht und einen Kurzvortrag zum Thema „Leitliniensystem Bürgerbeteiligung“ gehalten. Ich beschrieb, was ein Leitliniensystem ist, was es bewirken soll und wie es in anderen Städten in Deutschland bereits eingeführt worden ist.

Das feedback der Jugendlichen war durchaus positiv. Sie stellten viele Fragen, die sich meist auf die püraktische Durchführung eines Bürgerbeteiligungs-Leitliniensystems bezogen haben. Einige konnte ich beantworten, andere nicht.

Mit dem Vortrag wollte ich den Jugendrat für das Thema sensibilisieren. Jugendliche bleiben meist Wahlen und/oder Bürgerbeteiligungsprozessen fern – manchmal aus mangelndem Interesse, manchmal auch deshalb, weil sie nicht zielgruppengerecht angesprochen werden. Würde der Jugendrat bei der Erstellung des Leitliniensystems mitwirken, könnten beide Probleme behoben werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s