Kritik am Rande – Boeselburger wünschen sich nicht nur bunte Häuser

Am Rande der gestrigen Einweihung der Wohnanlage Boeselagerstraße traf ich auf zahlreiche Mitglieder des Wohnheimrates der neuen „Boeselburg“. Wir sprechen natürlich über ihre Wohnsituation und die Probleme in dem neuen Wohnkomplex. Leider waren nicht alle Probleme Nachwehen der Geburt der neuen bunten Boeselburg. Ihre auffälligste Beschwerde: die zu hohen Mieten. Diese würden unter anderem dazu führen, dass es in den bunten Gebäuden erstaunlich wenige ausländische … Kritik am Rande – Boeselburger wünschen sich nicht nur bunte Häuser weiterlesen